Angebote für Migrantinnen

Unterstützung bekommen und Unterstützung geben

Zwei junge MuslimaIN VIA macht Angebote für Migrantinnen

Unsere Beratungsstellen für Migrantinnen

  • unterstützen überwiegend Frauen über 27 Jahre
  • bieten nach ihrer Ankunft in Deutschland Beratung an
  • vermitteln an Bildungsträger, Ämter und Fachdienste weiter
  • finden passende Sprachkurse
  • begleiten Frauen, die nach der Einreise keinen Anspruch auf Integrationsmaßnahmen hatten

In Selbsthilfegruppen können Migrantinnen sich

  • treffen und austauschen
  • gegenseitig Mut machen und stärken
  • gemeinsam organisieren und eigene Interessen vertreten
  • ehrenamtlich engagieren
  • kulturellen Interessen nachgehen

Migrantinnen, die in Not oder von Gewalt bedroht sind und über einen ungesicherten Aufenthaltsstatus verfügen, finden in unseren Schutzwohnungen Sicherheit und sozialpädagogische Betreuung.

Beratungsstellen für von Menschenhandel betroffene Frauen

  • unterstützen Frauen, die sich aus Zwangskontexten befreien konnten
  • helfen Frauen, die von der Polizei aufgegriffen wurden
  • vermitteln rechtliche, soziale und medizinische Hilfe
  • begleiten und beschützen Frauen vor, während und nach Gerichtsverfahren